Erasmus+

Erasmus+ ist ein Programm der Europäischen Union für Bildung, Jugend und Sport.

 

An unserer Schule haben SchülerInnen, LehrerInnen und auch das Schulpersonal die Möglichkeit mit Erasmus+ andere Kulturen, Sprachen und Schulsysteme kennenzulernen. Ziel ist es die Vielfalt Europas wahrzunehmen, neue Erfahrungen, die den Alltag bereichern, zu sammeln und dadurch den Horizont zu erweitern.

 

Das B.O.RG Schoren hat ein reges Interesse an Internationalisierung, um ein hohes Qualifizierungsniveau unserer AbsolventInnen zu erreichen und damit deren Wettbewerbsfähigkeit zu stärken (siehe: Internationalisierungsstrategie des B.O.RG Schoren). Um weiterhin Erasmus+ in unsere Schule zu integrieren, haben wir uns um eine Akkreditierung für das neue Programm bis 2027 beworben.

Erasmus+ Logo

Erasmus+ fördert bereits folgende Projekte an unserer Schule:

KA2 Projekt 2020

Thema: Umwelt- und Klimaschutz

geförderte Summe: ca 45.000€, insg. 129.000€

TeilnehmerInnen

6 LehrerInnen

5r1 (20/21)

5m (20/21;Französischgruppe

Freifach Französisch (20/21)

3 weitere Schulen in Portugal, Frankreich und Italien

Fit für den Beruf, fit für Europa

KA1 Projekt 2020

Thema: Gesundheit von Personal und SchülerInnen

geförderte Summe: ca. 4.600€

TeilnehmerInnen

3 LehrerInnen

Thema: Förderung von Sprachen, Kulturen und Wirtschaft

geförderte Summe: ca. 864.000€

TeilnehmerInnen

109 österreichische Schulen

6650 LehrerInnen

49816 SchülerInnen

KA1 Projekt 2019

Thema: Inklusion, Stressmanagement, Sprachförderung, Social Media

geförderte Summe: ca. 17.000€

TeilnehmerInnen

10 LehrerInnen

BRG & BORG Dornbirn Schoren

Höchsterstraße 32

6850 Dornbirn

Telefon +43 5572 25050

Fax +43 5572 2505020

brg.schoren@cnv.at

Bitte besuchen Sie uns zu Fuß, mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Haltestellen und Radweg sind in unmittelbarer Nähe zu unserer Schule.